Feedback - Stimmen von TeilnehmerInnen

Hallo Rita,

wir kennen uns ja nun schon ein bißchen länger und ich habe deine Arbeit wenn ich ganz ehrlich bin, eigentlich gar nicht bewußt wahrgenommen bzw. konnte nicht recht etwas damit anfangen. 

Erst als ich jedoch die Kontrolle über mich und mein Handeln verloren hatte, bist mir du wieder eingefallen. Du warst so zu sagen meine letzte Hoffnung. 

Du hast beim Erstgespräch sofort das Kernproblem erfasst und dieses am nächsten Tag in einem Einzelgespräch mit mir aufgearbeitet. Du hast mir in einer Intensivsitzung (Einzeltherapie) eine Last abgenommen, die mich schier zu erdrücken drohte. Ich fühlte mich hinterher total befreit und bin nun wieder in der Lage mein Leben mit all seinen Herausforderungen und Problematiken anzugehen und zu bewältigen. Erst jetzt weis ich deine Arbeit richtig einzuschätzen.  Danke, danke, danke......

 Viele Grüße und vielen Dank nochmal
04-2018

Als kurzes Feedback: ich bin seitdem, gut erst 2 Tage , deutlich energiegeladener und hab Sachen erledigt die ich schon lange vor mir her schiebe. Auch gegenüber meiner Frau ist es schon ganz anders geworden.   Danke und Gruß

 

So eine schöne Praxis habe ich noch nie gesehen!

 

 

Es geht uns allen viel besser. Lieben Dank!

 

 

Liebe Frau Weininger,
ich wollte mich eigentlich im Jannuar schon
zurück melden. Ich freue mich über die
tiefe Arbeit die wir vollbracht haben. Seitdem
hat sich vieles, vieles getan.
An der Stelle herzlichen Dank, für Ihre wunderbare
Arbeit!

 

 

Ich erinnere mich sehr gerne an den wunderbaren wunderschönen Tag bei dir und freue mich sehr an deinem mitgeschickten Foto. Du hast dir SO viel Mühe gegeben in so vielen kleinen Details, so liebevoll fühlte ich mich damit bedacht, dafür möchte ich nochmal herzlich Danke sagen! Ich zehre noch von allen Erfahrungen und Erkenntnissen und es fühlt sich gut an! Einen Taschenkalender habe ich mir danach gestaltet - das Deckblatt trägt die Jahreszahl 2016 und den Untertitel - EINVERSTANDEN - so docke ich täglich, nicht immer bewusst, aber doch spürbar an ... :-) 

 

Das Seminar empfand ich total schön und sehr lehrreich. Deine ehrliche, offene Art sehr angenehm. Das Lied singe ich jeden Tag. Danke dir für einen wunderschönen Tag.

 

 

Liebe Rita,
Vielen Dank für das Aufstellungsseminar neulich.

Ich habe so viel gelernt! Nicht nur, als ich mit meinem eigenen Thema „dran“ war, sondern auch durch das Mit-Denken, Mit-Spielen und Mit-Fühlen bei den Aufstellungen der anderen Teilnehmer.

Ich finde es immer wieder erstaunlich, was Du für ein Gespür dafür hast, an den Kern des Problems zu finden und zu führen. Durch Deine weise Moderation hilfst Du, Ursachen zu erkennen und neue Wege zu erspüren. Oft ist es keine leichte Erkenntnis, die Augen geöffnet zu bekommen oder sich mit einem kleinen „Anschubser“ zu trauen, sie selbst zu öffnen. Manchmal ist es einfach erhellend, so logisch und klar, dass ich mich nur wundere, warum ich es nicht schon selbst erkannt habe, manchmal ist es schmerzhaft.

In dem Gruppenseminar durfte ich erleben, dass es allen so geht. Gerade in der Gruppe hat sich für mich der „Lerneffekt“ regelrecht potenziert. Die vielen Stunden, die wir miteinander verbracht, gelernt, teilweise gelitten und uns gegenseitig unterstützt haben durch das Einfühlen in die jeweiligen Rollen, haben mich so positiv gestimmt. Ich zehre nun – etliche Wochen nach dem Erlebnis – immer noch von der Energie und auch Euphorie, die mich nach dem Seminar erfüllt hat. Ich denke so gern daran zurück und frage mich, wie es den anderen Teilnehmern mit den bei Dir aufgezeigten Wegen des Akzeptierens, Zurücklassens oder neu Beginnens geht.

Obwohl wir uns untereinander nicht kannten, konnten wir durch Deine sanfte Einführung schnell Vertrauen fassen zueinander. Wie Du uns trotz aller Ermüdungserscheinungen durch Lockerungs- oder kleine Konzentrationsübungen bei der Stange gehalten und nach dem so entspannenden wie überaus leckeren Essen wieder motiviert hast, war sehr geschickt. Es wäre so verlockend gewesen, den Nachmittag einfach auf einer Decke in der Wiese zu verbringen, aber das hättest Du uns wohl nicht durchgehen lassen – zum Glück!

 

Es tut so gut, Klarheit in das Chaos des Lebens zu bringen. Stück für Stück – selbst wenn ich nicht alles umsetzen kann, schrumpfen meine Probleme ein gutes Stück zusammen, wenn ich sie mit Deiner Hilfe und der Hilfe anderer Teilnehmer aus einer anderen Perspektive sehen kann!

 

Ich freu mich schon auf das nächste Mal!

"ich möchte dir nochmal danken für diesen wunderbaren Seminartag. 

Ich bin so gestärkt und genährt und fühle mich jedes mal, wenn ich bei dir bin, so zufrieden und ausgegelichen, wenn ich nach Hause komme. Dein Heim ist eine Oase, wo ich tiefen Frieden finde und mich rundumwohl fühle.    

Deine Art und Weise , was du "kund tust", tut mir einfach so gut. Ich freue mich auf weitere Begegnungen." 

 

 

 "das war wirklich ein schöner, runder, bedeutender Tag! Danke für den Raum, den Du im Inneren und Äußeren bereitet hast. Da hast Du eine ganz große Gabe!"
 
"nach der schwierigen Zeit ist mir durch die Sitzungen bei Dir wie Schuppen von den Augen gefallen, dass ich die ganze Zeit von mir entfernt gelebt habe. Jetzt spüre ich mich wieder und das ist einfach unbeschreiblich gut. Mir gehts super wie seit langem nicht mehr."

 

"es war gestern wunderschön und nochmal vielen, vielen Dank für Deine liebevolle Unterstützung!!!!!!!!" 

 

"Danke für den guten Tag gestern, und für Deine Unterstützung. Es hat mir sehr gut getan, in der Runde zu sein. Danke!

 

"ich bin genährt, aufgefüllt mit guter Energie und voller Kraft von diesem wunderbaren Frau-Holle-Tag. Ich spüren den winzigen Samen in mir und wünsche mir, dass ich ihn nicht vertrocknen lasse. Ich danke Dir nochmal von ganzem Herzen."

 

"...ich hab dank Dir einen einsichtsreichen Tag und eine sehr bewegende Nacht hinter mir und eine ebenso wunderbare Zeit vor mir. Dafür möchte ich Dir, allen Wesen und geistigen Begleitern und der unbenennbaren göttlichen Allintelligenz-Liebe von ganzem Herzen danken."

 

"bereits deine worte/antwort heilt etwas in mir. vielen dank. "

 

"nochmal ganz lieben Dank für die schönen und sehr, sehr bewegenden 2 Stunden am Samstag. Mit Deiner liebevollen und echten Art hast Du mir und uns als Paar eine sehr wertvolle Wegbegleitung bereitet. Jetzt kann der Winter ruhig kommen, denn unser "Winterschatzkistl" für frostige Tage ist gepackt. Die Rose erinnert mich jetzt noch mehr an die Liebe. Ich danke Dir von ganzem Herzen."

 

"ganz lieben Dank nochmal für diesen wunderbar erfüllten Tag.:-)"

 

"danke nochmal für diese wertvollen Erlebnisse am Wochenende.
Steh tief verwurzelt wie eine große Buche im Sturm.;-))..."

 

 

"Ich kann es nur wiederholen, ein Strauß Blumen strahlend, leuchtend und funkelnd,von jeder einzelnen Teilnehmerin ihre Blume dazugegeben. 

Was mir gut getan hat, war  dass Du ganz bewusst darauf geachtet hast, dass der vermeintliche negative Part gewürdigt wurde und achtsam damit umgegangen wurde.Das tut mir in der Seele gut. Nur so kann Heilung entstehen, das ist jedenfalls meine Überzeugung. Danke, dass du bist, wie du bist."

 

"Mir gehts sehr gut, steh fest und aufrecht wie meine Buche, auch wenn  der Wind mal heftig bläst. Uns beiden gehts seit einigen Wochen sehr viel besser....Es hat sich sehr gewandelt."

 
"Ich zehre heute noch von dem erfüllten Tag gestern in der wohltuenden Runde mit lieben Menschen. Deine Anleitung durch den Tag fühlte sich rund und stimmig an. Dein liebenswertes, heiteres, positives Wesen wirkt wie Medizin in dieser dunklen Zeit...danke dafür." 

 

 

 "ich möchte mich nochmals recht herzlich bei Ihnen für den "wunderschönen" Vortrag bedanken. Er war auch am nächsten Tag bei uns im Haus noch Gespräch."

 

"es ist schon fast einen Monat her dass Du mir auf meine langen Notmails geantwortet hast... Ich will mich grade einfach bedanken für Deine Wörter. Sie helfen mir zu mir zu schauen. Das macht die Sache zwar nicht einfacher sondern schwieriger, aber echter und besser letztendlich, denn nur so kommt es mal auf den Punkt.Ich glaub wir sind nah dran... Auf jeden Fall - D A N K E - Für Deinen Support in meinem/ unserem Beziehungsleben und überhaupt."

 

 

 

"gerade lese ich voller Neugier und tiefer Berührtheit Deine Website zu den verschiedensten Themen des Lebens, die mich fast ausnahmslos treffen. Diese Klarheit mit der Du Wesentliches aussprichst ist beruhigend und tröstlich ja bewußtseinserweiternd. Deine uneingeschränkte Offenheit und Kraft sollte hoch ansteckend sein!"

 

"mir geht es wieder besser, es sind zwar wilde Zeiten aber das Tief von vor Weihnachten ist durchschritten, auch mit deiner Unterstützung, für die ich dir sehr dankbar bin."
 
Das besondere an deinem Seminar ist  die Möglichkeit von deinem unendlichen Erfahrungsschatz zur Heilung zu profitieren. Deine Liebe zur Kommunikation, die du auch selbst mit Leidenschaft lebst, beflügelt mich immer wieder. Ganz nebenbei zeigen sich auf wundersame Weise, die von den Seminarteilnehmern mitgebrachten Themen und dürfen sich zum Wohle aller unter deiner Obhut auflösen."

 

"ich bin dabei jeden Tag ein bisschen von dem Schmerz zuzulassen.Zu Atmen -ein und aus. Das ist gar nicht so leicht.Weil ich mein Leben nicht mehr wütend verbringen möchte.Danke für deine wunderbare Unterstützung. "

 

"...nochmal ein herzlichstes Dankeschön für den wundervollen Freitagnachmittag mit den 13 inneren weisen Frauen, mit Dir und den anderen Tollen. Hat einiges an Anstößen, Gedanken und eine Flut an Emotionen geweckt."

 

 "seit der Auflösung letzte Woche geht es mir super gut, voller Energie, die immer wieder nachströmt. Ich habe endlich das Gefühl, ganz bei mir zu sein und nicht mehr in den Energiefeldern der anderen Menschen. Anders ausgedrückt, ich nehme keinem mehr etwas weg, was er selbst lösen möchte ;-) Fühlt sich echt prima an."

 

"nach der letzten Sitzung weiß ich, dass für mich nicht irgendein Thema (z. B. Haus oder eine bestimmte Person) im Moment das Wichtigste ist was zu "bearbeiten" wäre, sondern dass ich jetzt einübe ich zu sein,komplett ...,  und daraus dem Leben und der Welt begegnen lerne und meinen Weg gehe. Alles andere kommt dann schon wie es soll und gut ist. Und da bleibe ich jetzt am Ball."

 

"Ich habe das mit dir Erarbeitete täglich dabei und bin sehr zufrieden mit dem erfreulichen Prozess, den ich erleben darf."

 

"Die Reise gestern war einfach nur gut und wunderbar.So ein schöner Tag.Ich hab Freude im  Herzen und das ist unbeschreiblich schön...nochmals tausend Dank."

 

"wollte Dir nur sagen, dass die Sitzung immer noch sehr präsent ist, es - und ich - entwickelt sich gut weiter in mir und um mich rum. Vielen Dank nochmal."

 

"unsere gestrige Sitzung hat mir sehr weitergeholfen.Spüre Frieden in der Vaterlinie, spüre jetzt auch, dass da viel gute Energie jetzt hinter mir steht, mit Wohlwollen und Stärke, und auch wie ich dabei in meinem Raum und bei mir bleibe....Auch wie ich mich in meinem Raum überrumpeln ließ habe ich nicht vergessen und werde diese Erfahrung mitnehmen und versuchen in allen Bereichen des Lebens meinen Raum jetzt abzustecken und zu verteidigen. Ein "Elefant" hat ja genug Substanz dagegenzuhalten und auch vorbeugend abzuschrecken."

 

 

 

"Unsere Arbeit trägt schon Früchte, ich konnte die Verteidigung meines Raumes gegen eine übergriffige Tante schon gut anwenden, ich bin Dir superdankbar dafür, dass Du so lang und ausführlich auf meinen Brief geantwortet hast!!!!

Dadurch hab ich den Mut geschöpft, wirklich in meinen Raum auch rein zu gehn.

DANKE!!!!"



"...ich hoffe, dass wir uns ganz bald wieder auf einem Deiner wunderschönen, beruhigenden, erdigenden Seminaren sehen... "

"...vielen Dank für deine Antwort und deine wunderbaren Worte. Du hast wirklich eine Gabe zu schreiben..."

 

"ich wollte dir nur mal eine kurze rückmeldung geben, wie es mir ergangen ist mit meiner mama... nachdem es letztes wochenende wieder eine sehr böse phase gegen mich gab, hat es jetzt bei mir klick gemacht. hab jetzt ganz gut verstanden, dass sie sich wirklich nicht helfen lassen will. wenn sie schlecht drauf ist, dann bin ich halt meistens das "opfer" davon. wenn sie gut drauf ist, dann funktioniert das auch ganz gut. komischerweise bin ich ihr auch irgendwie nicht mehr böse, sondern nehm das einfach so hin und denk mir nix mehr dabei. sie hat ihr leben und hat es sich auch selber so ausgesucht. und jetz, wo sie es ändern könnte und es nicht tut, ist das wirklich ihre sache. Ich starte jetzt voll durch und denk mir einfach nix mehr dabei. ICH muss glücklich sein. und das gut finden, was ich tue. und das tue ich. hab jetz mit dem hp für psychotherapie begonnen. es macht mir spaß. und ich freu mich schon sehr drauf, das alles zu lernen. und irgendwann auch den menschen zu helfen, die das wollen :-)..."



"ich war so begeistert und angezündet, als ich von dir gekommen bin -weil du mir so einen Fingerzeigaspekt gegeben hast!..."

 

 
"...wau!!! Ich bin hin und weg! Du bist spitze!..."

"ich möcht mich bei dir nochmal bedanken:
dafür dass du die offiziellen unwichtigkeiten wichtig nimmst und ein auge und ohr dafür hast.das hat mir so gut getan gestern, wo ich so lange nicht hingeschaut hatte, weil ich es gar nicht wußte.
es berührt mich so, wenn ich erlebe, dass ich und/ oder jemand wirklich im kontakt ist mit dem, was da ist, und sich drum kümmert und es wichtig nimmt. es ist für mich immer gut, mit dir, denn da schaffe ich mir selbst raum dafür und du kannst das so wunderbar unterstützen."
 

"gerade hab ich in der Weltenfrau Nr. 41 den Artikel "die eigenen Grenzen finden" gefunden und jetzt hab ich deine Homepage besucht. Wunderschöne Bilder, einfühlsame Texte, Gratulation zu dieser schönen Seite!
Der Text in der Weltenfrau hat mich besonders berührt, da ein Abschnitt wunderbar zu dem Thema passt, mit dem ich mich gerade beschäftige: ich bereite ein Elternseminar vor über Liebe, Grenzen und der Schwierigkeit, liebevolle Gefühle auch in liebevolle Handlungen umzusetzen. Unwahrscheinlich auf den Punkt gebracht, die Gefühle von nicht wertgeschätzt zu sein in deinem Abschnitt von unbewussten und verbotenen Grenzen, den ich gerne zitieren möchte! ..."

"...danke noch mal für das sehr bereichernde Seminar, habe ein ganz neues Gefühl von Klarheit und Stärke!!!!!"

 

"meine Wanderung im Wald hat durch die Stunde, die wir nochmal gewandert sind - zusammen - viel Gewicht bzw. Leichtigkeit und Tiefe und Tragkraft erhalten - danke Dir nochmals für dieses Erlebnis!"
 
"... es hat sich so viel getan durch die Seminare - vor allem bin ich wirklich in meine Kraft gekommen. Dafür bin ich so dankbar..." 
 
"das Gespräch mit dir hat mir nochmal einen Mutschub gegeben, ich danke dir, mit geht es heute viel besser."

 

„…mir geht es so Gut mit der Erlösung der Anteile von mir und meiner Mutter…“

 

"Ich möchte mich einfach nochmal bedanken bei Dir für Deine Unterstützung in meinem Tief vor Weihnachten. Deine Worte waren und sind mir wegweisend." 

 

„…Jetzt bin ich super motiviert! Danke..."

 

" einfach superJJJ

 

„…mit Freude lese ich Ihre Newsletter, Ihre Gedanken und Worte....die mir oft aus der Seele sprechen…“